/sites/default/files/nook_08_0.jpg
Eigentumswohnungen Luxemburg

Eigentumswohnungen in LuxemburgZwischen Idylle und internationalem Finanzzentrum

Zwischen Idylle und internationalem Finanzzentrum

Mitten im Herzen Europas liegt das Großherzogtum Luxemburg, ein wohlhabender Staat, der von viel Grün umgeben ist. Die Hauptstadt Luxemburg, von den Einheimischen nur D’Stad (Die Stadt) genannt, hat ungefähr 116.000 Einwohner.

Sie ist Verwaltungssitz der Europäischen Union und ein bedeutender Finanzplatz mit über 150 Banken und 26.000 Beschäftigten. Die Altstadt und Festungsreste sind Unesco Weltkulturerbe. In der Stadt leben Menschen aus über 160 Nationen. Luxemburg-Stadt zeichnet sich vor allem durch die außerordentlich gute Lebensqualität und Infrastruktur aus. Mit der Philharmonie, dem Grand théâtre, zahlreichen Museen und der nahegelegenen Rockhal gibt es ein breites kulturelles Angebot. Die Universität Luxemburg genießt einen international guten Ruf. Regelmäßige Großveranstaltungen wie die Schobermesse, einer der ältesten Jahrmärkte Europas, und die Blues’n Jazzrallye locken mehrere tausend Menschen alljährlich in die Stadt. Deutschland, Belgien und Frankreich sind jeweils nur wenige Autominuten entfernt.