Oct 09, 2014

Zehn Jahre ERENDIE VON DER ZABEL PROPERTY GROUP AUSGERICHTETE JUBILÄUMSKONFERENZ IN BERLIN GIBT POSITIVEN AUSBLICK FÜR DIE VERMARKTUNG VON PREMIUM-IMMOBILIEN IN EUROPA

Die Zabel Property Group lud zum zehnjährigen Jubiläum von EREN, dem European Real Estate Network, im September 2014 nach Berlin. Das Netzwerk mit 12 Mitgliedsunternehmen aus fünf europäischen Ländern trifft sich einmal im Jahr zu einer Konferenz, um sich über den Erwerb, die Vermarktung und den Verkauf von Premium-Immobilien auf den unterschiedlichen europäischen Märkten auszutauschen.

Die Teilnehmer der 10. Konferenz des Immobiliennetzwerks EREN ziehen eine positive Bilanz für die Zusammenarbeit im letzten Jahrzehnt. Im Fokus des dreitägigen Austauschs standen die besonderen Marktentwicklungen in den Städten Berlin, Frankfurt/Main, Wien, Zürich, Valencia, Mailand, Marbella und Rom, sowie die Regionen Tessin und Gardasee, die Insel Sardinien und das Land Schweiz. Während das Preisniveau in Wien stabil, bleibt, aber die Verkäufe zurückgehen, ist der Berliner Immobilienmarkt besonders für ausländische Käufer immer noch hoch attraktiv und die Preise steigen je nach Lage der Immobilie weiter. Das bestätigt auch Thomas Zabel, Geschäftsführer der Zabel Property Group: „2013 waren 60 Prozent unserer Käufer ausländische Kunden, in diesem Jahr ist die Zahl schon auf 75 Prozent angestiegen." Andere Märkte stehen vor ganz anderen Herausforderungen: Im Schweizer Immobilienmarkt herrscht Unsicherheit und ein deutlicher Preisrückgang bei Luxusimmobilien durch eine Reihe von rechtlichen Änderungen und der Abschaffung des Bankgeheimnisses. Die Ziele von EREN für das Jahr 2015 sind weiteres Wachstum und die Gewinnung von neuen Mitgliedsunternehmen und Maklern.

Das European Real Estate Network ist ein paneuropäisches Netzwerk von unabhängigen Immobilienunternehmen. Es wurde 2004 in Rom gegründet. EREN verbindet Know-how, internationale Kontakte und Ressourcen zum Vorteil ihrer Kunden, ob Käufer, Verkäufer, Investoren oder Bauträger. Es fungiert gleichzeitig als internationale Plattform für den Kauf, die Vermarktung und den Verkauf von Designer- und Premium-Immobilien, Villen, Apartments, Schlössern, Palästen und Stadthäusern zum Verkauf in Österreich, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Malta, Portugal, Spanien, Schweiz und den USA.

Mitglieder von EREN

Marschall Real Estate, Wien, Östereich; Belles Demeures de France, Paris, Frankreich; Zabel Property Group, Berlin, Deutschland; von Poll Immobilien GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland; Cofim Immobiliare VR, Verona, Italien; Immobilsarda Srl., Porto Servo, Italiem; La Commerciale Srl,, Rom, Italien; DM Properties, Marbella, Spanien; Rimontgó, Costa Blanca, Spanien; CGi IMMOBILIER, Geneva Schweiz; Walde & Partner Immobilien AG, Zollikon, Schweiz; Wetag Consulting, Locarno, Schweiz