Warum Zabel Property?

Die Stabilität und die im weltweiten Vergleich niedrigeren Kaufpreise machen den deutschen Immobilienmarkt zu einem beliebten Ziel internationaler Investoren. Dazu trägt auch die vergleichsweise niedrige Wohneigentumsquote bei – in keinem anderen EU-Mitgliedsstaat ist sie geringer als in Deutschland. Insbesondere die deutschen Metropolen sind Mieterstädte, wie Eigentumsquoten von beispielsweise knapp 21 % in Frankfurt und knapp 16 % in Berlin zeigen.

Wachsende Bevölkerungszahlen in den attraktiven Metropolen sorgen somit für eine steigende Nachfrage nach Mietwohnungen und auch für weiter steigende Mieten. Hochwertige Wohnungen in den gefragten Lagen Berlins erzielen mittlerweile Mieten von über 18 Euro pro Quadratmeter, in Frankfurt sind Mieten von 23 Euro keine Seltenheit.

Dennoch sind Immobilieninvestments in deutschen Metropolen kein Selbstläufer. Profunde Marktkenntnis ist entscheidend, ebenso wie der Zugriff auf attraktive Objekte, um rentable Immobilieninvestments mit Wachstumspotenzial zu realisieren. Zabel Investments ist der Spezialist für die Beratung internationaler Immobilienkäufer. Wir verfügen über 25 Jahre Markterfahrung und bieten Ihnen Zugriff auf ein Portfolio aus exklusiven Eigentumswohnungen in spannenden Lagen.

Unser 15-sprachiges Team und ein Netzwerk aus internationalen Juristen, Notaren, unabhängigen Finanzierungsexperten und Banken beraten Sie, um Ihre Investition zu einem Erfolg zu machen. Mit unserem 360°-Service begleiten wir Sie während des gesamten Investitionsprozesses und unterstützen Sie gerne nach dem Kauf mit unserem Serviced-Living-Konzept umfassend bei der Vermietung Ihrer Immobilie. Unsere langjährige Erfahrung im Premium-Immobilienbereich macht uns zu Ihrem erfolgreichen Partner bei Ihren Immobilieninvestments – denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.