Greifswalder Strasse 35
Exklusive Wohnungen in historischem Fabrikgebäude

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an

Ja, ich bin an dieser Immobilie interessiert und möchte weitere Informationen erhalten.

Historischer Industriecharme mit mordernem Wohnkomfort

Zwischen Winskiez und Bötzowviertel liegt das Fabrikgebäude aus der Gründerzeit, mitten im Szenebezirk Prenzlauer Berg. Einzigartig ist die Verbindung von historischem Industriecharme mit modernem Wohnkomfort: Backsteinwände, großzügige Räume, hohe Kappendecken und Stahlträger. Architekt Jochen Klein – der seit 2000 die außergewöhnlichen Bauprojekte von Daniel Libeskind im deutschsprachigen Raum leitet – hat Grundrisse aufgebrochen und damit loftartige, fließende Räume geschaffen. Außerdem wurden die typischen Rundbögen an Fenstern und Türen, typisch für Fabrikbauten aus dem 19 Jahrhundert, bewahrt.

Die Greifswalder Straße 35 liegt zwischen Winskiez und Bötzowviertel, die zu den beliebtesten Vierteln Berlins gehören. Hier erwarten Sie jede Menge angesagte Cafés, Restaurants und Geschäfte. Erholung im Grünen ist mit dem nahegelegenen Volkspark Friedrichshain ebenfalls fußläufig erreichbar.

Highlights

  • Raumhohe High-End-Einbauküchen von SieMatic
  • Fußbodenheizung
  • Glasmosaik von Bisazza im Bad
  • Freistehende Designerwanne von Badeloft
  • Bodengleiche Dusche
  • Video-Gegensprechanlage
  • Modernstes gasbetriebenes Blockheizkraftwerk
  • 66 - 284 Quadratmeter
  • 2 - 5 Zimmer
  • 1 - 3 Badezimmer
  • Lage Berlin-Prenzlauer Berg
  • Adresse Greifswalder Straße 35 10405 Berlin
  • Objektart Exklusive Eigentumswohnungen
  • Extras Balkone, Loggien und Dachterrassen
  • Status bezugsfertig
  • Provision (inkl. MwSt.) 4.76 %
- 2950000

Verfügbare Einheiten

Eigennutzer
Eigennutzer

Viel Raum im Industrial Flair

  • Lage Berlin-Prenzlauer Berg
  • Grössen 202 m², 5 Zimmer
  • Objektart Exklusive Eigentumswohnung
  • Extras 2 Balkone, Einbauküche
  • Status bezugsfertig

Lage

Berlin Greifswalder Straße Eigentumswohnungen Prenzlauer Berg

Er ist eine der beliebtesten Wohnlagen Berlins: der Prenzlauer Berg. Besonders junge Menschen und vor allem Familien zieht es in den Berliner Ortsteil, der mit rund 157.000 Einwohnern auf einer Fläche von knapp elf Quadratkilometern zu den am dichtesten besiedelten Ortsteilen der Hauptstadt zählt. Zahlreiche Kinderwagen bevölkern die Straßen des Kiezes, die gute Infrastruktur und die vielen Angebote für den Nachwuchs machen den Kiez für Jungfamilien so attraktiv. Außerdem ist das Wohnflair in diesem Bezirk besonders schön: In einem der größten Gründerzeit-Altbaugebiete Deutschlands finden sich viele charmante Plätze und Straßenzüge.Aber der Prenzlauer Berg ist nicht nur bei seinen Bewohnern beliebt, sondern auch ein Touristenmagnet. Zahlreiche Cafés, Kneipen und Restaurants sowie Clubs, Galerien und Theater ziehen Bewohner und Besucher an und besonders die Gegenden um den Helmholtz- und den Kollwitzplatz rangieren in der Gunst ganz weit oben. Um den stark nachgefragten Wohnraum zu schaffen, werden nach und nach die letzten Baulücken geschlossen und exklusive Wohnprojekte geschaffen.

Über JLLWarum Sie auf unsere Expertise vertrauen können:

Mit 25 Jahren Erfahrung im Exklusivvertrieb von Premium-Immobilien sind wir der führende Spezialist für den Vertrieb von Eigentumswohnungen direkt vom Projektentwickler.
 

  • Beratung in 15 Sprachen
  • Bewährtes Netzwerk aus Banken, unabhängigen Finanzierungsvermittlern, Juristen und Notaren
  • Service worldwide: Mit rund 300 Büros in mehr als 80 Ländern bietet JLL ein internationales Netzwerk mit einer außergewöhnlichen Reichweite und Präsenz für unsere Kunden
  • Rundum-sorglos-Paket mit Vermietungs-, Facility-, Concierge- und Einrichtungsservice