Jun 24, 2019

„Ist die Marke nicht mehr beliebt oder in Skandale verwickelt, bewirkt das einen Wertverlust“ Thomas Zabel über Branded Residences im Handelsblatt

Das Handelsblatt (Nr. 113/2019) interviewte Thomas Zabel, Head of Residential Development Germany, kürzlich zum Thema Branded Residences. Dabei wies er auch auf die Risiken dieses Konzepts hin: „Ist die Marke nicht mehr beliebt oder in Skandale verwickelt, bewirkt das einen Wertverlust“, sagt er. Ein Beispiel wäre Donald Trump. Der Wert seiner Luxuswohnungen sei nach seiner Wahl zum Präsidenten gefallen.

Der Artikel "Wohnen wie im Hotel" berichtet zudem über die erste alleinstehende Luxusresidenz der Hotelkette "Four Seasons" in London.

Das Handelsblatt ist eine der einflussreichsten Wirtschaftszeitungen Deutschlands. Laut dem Medienanalyse-Unternehmen "Media Tenor" ist das Handelsblatt der "Meistzitierte Wirtschaftstitel" in Deutschland.

Lesen Sie bei Handelsblatt Online den gesamten Artikel.